Mittwoch, 30. August 2017

AWS: Oversize Bluse Macaya

 Wir sind erst 1,5 Wochen aus dem Urlaub zurück, aber es kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Ich würde sofort wieder zurück in den Urlaub fliegen. SOFORT. Aber so geht es wohl vielen.
 Der Alltag hat mich gerade komplett überrollt und ich hoffe auf ein ganz ruhiges Wochenende. Etwas ruhig wird es auf jeden Fall: der Mann muss arbeiten und geht am Sonntag in die Nachtschicht. Das bedeutet dann hoffentlich noch Nähzeit zur totalen Entspannung.
 Aber zurück zum Urlaub.
Wir haben sehr viel gebadet und uns am Strand aufgehalten. Der Weg zum Bungalow war nicht weit, aber nur im Bikini lege ich solche Wege ungerne zurück.
 Mal wird ein Jumper drübergezogen, mal ein Top, aber in diesem Urlaub war auch die Oversize Bluse Macaya mein treuer Begleiter.
"MaCaya ist eine sehr leger geschnittene, etwas längere Oversize-Bluse.
Die stark überschnittenen Schultern und der V-förmige Ausschnitt mit Stehkragen sind die besonderen Merkmale der Bluse. Die Bluse hat zwei verschiedene Armlängen, die besonders schön aussehen, wenn sie gekrempelt getragen werden.
Die Bluse ist für unelastische Webware mit weichem Fall konzipiert.
Besonders schön fallen Viskose, Voile und Georgette-Stoffe."
 Ich habe die Hummer für meine Macaya gewählt. Für mich eine gute Stoffwahl für das Strandblüschen. 
Die Bluse kann natürlich auch im Alltag sehr gut mit Jeans getragen werden. Der Schnitt gefällt mir sehr; Oversize ist ja eh meins. Da die Hummer für den Herbst natürlich nicht perfekt sind, möchte ich eine weitere Variante nähen.
Dieses Mal mit langen Ärmeln und aus kariertem Stoff. So der Plan. Wenn es in 10 Jahren soweit ist, werde ich euch das Ergebnis natürlich zeigen. ;-)
Schnitt: Macaya Oversize Bluse von Kibadoo (wurde zum Probenähen zur Verfügung gestellt)
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zeitdauer: 2Stunden inklusive Zuschnitt
Stoff: Lobster Voile von Cherry Picking für Swafing
Kosten Stoff: ca. 25 €
Verlinkt: AfterWorkSewing
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!

Pinterest