Donnerstag, 7. September 2017

RUMS #36/17: Poloshirt mit Rock

Beam me up. Ich will zurück.
Die aktuelle Wetterlage für Zypern ist deutlich angenehmer als hier bei uns. Wir haben da ja tatsächlich keine Socken gebraucht und die langärmeligen Teile konnten auch im Koffer bleiben. Das Kind konnte auf Bodies verzichten und überhaupt war es schön.
Aber nun ja, zehn Tage gehen schnell vorbei.
Vor dem Urlaub habe ich auf jeden Fall noch fleißig Sommergarderobe gewerkelt. Ich habe ein Poloshirt mit passendem Rock genäht.
Das Poloshirt ist ein neuer Schnitt von Lillesol&Pelle. Ich habe früher sehr gerne Poloshirts getragen, aber dann sind sie irgendwann aus meinem Schrank verschwunden. Ich weiß gar nicht warum (also naja, ein Teil ist zu klein geworden...), denn ich mag diese Art Schnitt sehr gerne.
Das Shirt ist eigentlich nicht nur ein Shirt. Man kann auch ein Kleid daraus nähen. Ich wollte aber bewusst lieber das Shirt mit Rock nähen, um untereinander besser kombinieren zu können.
Grundsätzlich ist der Schnitt recht sportlich, aber die Wiener Nähte laden zu herrlichen Stoffspielereien ein und lassen den Schnitt trotzdem weiblich erscheinen.
Die Knöpfe sind Perlmuttdruckknöpfe. Das sieht in meinen Augen fein aus, aber ich erspare das Nähen der Knopflöcher. Auch wenn die Maschine die automatisch macht, es ist nicht mein Fall.
Passend zu dem Poloshirt gab es Frau Antje. Ich habe den Schnitt schon vor Ewigkeiten einmal genäht und sehr zu schätzen gelernt.
Der Stoff ist feinster Jeans-Jersey. Sehr robust und gut geeignet.
In den Bund habe ich noch Ösen eingeschlagen und eine Kordel durchgezogen. Zusätzlich ist noch ein breites Gummi eingezogen, damit der Halt noch besser ist. An den Falten sind kleine dekorative Kreuze.
Ich hoffe noch auf ein paar spätsommerliche Tage, an denen ich diese Kombination noch einmal rausziehen kann.
Schnitte: Lillesol & Pelle Poloshirt (auch für Kinder erhältlich) und Frau Antje von Fritzi&Schnittreif
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeitdauer: 3 Stunden inkl. Zuschnitt
Stoffe: Jersey Pheasant, Nosh Denim Pheasant, Jersey Midi Stripe Vanilla-Pheasant, Bündchen Pheasant
sponsored by Nosh, vielen Dank! Ihr kriegt den Stoff hier bei Nosh


Kommentare:

  1. Total klasse, vor allem mit dem Rock! Tolle Idee :-)
    Viele Grüße, Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kombi gefällt mir sehr gut, ich trage auch lieber Oberteil und Jupe damit ich besser kombinieren kann.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombi finde ich sehr gelungen...mir gefällt vor allem die Farbe 😍. Ich drück dir die Daumen das die Temperaturen nochmal nach oben klettern und du dein Outfit nochmal ausführen kannst.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!